Dienstag, 26. Januar 2016

Was Feines für die kleine Sarah

Für ein neugeborenes süßes kleines Mädchen habe ich aus Regia Extra Twist Merino-Garn diese niedliche Jacke "Sock it to me for girls" gemacht. Früher hieß sowas "Bummeljäckchen", weil man mit den Kindern damit nach draußen zum Bummeln ging (laut meiner Mutter) - Noch ist sie etwas groß, aber mit 3-6 Monaten sollte sie passen.

Passend dazu gabs noch ein Paar Baby-Booties mit Bändchen.

Dienstag, 19. Januar 2016

Nalu Mitts für alle, dazu einmal eine Mütze

Insgesamt habe ich auf Wunsch von 4 Damen die Nalu-Mitts gestrickt, allerdings in länger als das Original vorgab. Dafür habe ich 6fädige Regia-Tweed-Wolle verwendet. Herrlich kuschelig und warm! Für eine Freundin habe ich dann noch passend dazu eine "Mud-Trails"-Mütze gestrickt.






Mittwoch, 6. Januar 2016

Curry klemmt nicht und Zöpfe glitzern lila

Endlich mal wieder Socken für mich!!!

Zum Einen habe ich mir die "Curryklemme" von Edda Foken vorgenommen und mit Zitron Trekking XXL in rot-gemustert gestrickt. Beim Detail-Foto erkennt man die umwickelten Maschen besser. Rot ist nicht sehr fotofreundlich.


 Als nächstes hab ich die Opal-Wolle mit Silbereffekt in Lilatönen gegriffen, und das kürzlich erst entdeckte "Zopfmuster ohne Zopfnadel" von Fido damit gestrickt.



Bubble-Loop-Teststrick-Loop mit passenden Stulpen



Ich habe für Melanie Mielinger einen Loop Names "Bubble-Loop" teststricken dürfen. Dafür habe ich herrrlich weiche Merino-Alpaka-Wolle von Schachenmayr genommen.
Da am Ende nun noch mehr als ein Knäuel der Wolle übrig war, habe ich mir in etwa passende Handstulpen dazu gemacht. Diese sind nach dem Muster "Leafy twist mitts" entstanden.