Montag, 16. April 2018

Zusammenarbeit mit hobbii.de

Durch puren Zufall bzw. die Werbung auf Instagram bin ich auf die Seite des Versandhandels Hobbii.de aufmerksam geworden. Nach einigem Stöbern habe ich gelesen, dass man u.a. mit Bloggern zusammenarbeitet und mich nach den Bedingungen dafür erkundigt.
Man teilte mir schnell und freundlich mit, dass man mir ein Wollpaket, bestehend aus 5 Knäulen in Farben meiner Wahl (2 Qualitäten zur Auswahl mit sehr großen Farbspektrum), zur Verfügung stellen würde, aus welchem ich dann ein Projekt nach Wahl arbeiten könne.
Dies sollte dann durch Fotos begleitet und auf dem Blog ausführlich vorgestellt werden. Ich war sehr begeistert und habe sofort 5 Farben ausgesucht:

Als Projekt hatte ich bereits vor einiger Zeit die schönen Schäfchen-Topflappen von Drops ausgesucht:  178-20 Summer Grazing Potholder.
 
Das Garn hat eine tolle Struktur, reine Baumwolle, ist schön glatt, aber trotzdem griffig beim Stricken.Ich habe also direkt an Ostern, als ich Zeit hatte, angefangen. Das mit der Fadenspannung muss ich noch üben - ich hab ja auch einen Strickfingerhut für mehrere Farben - natürlich an dem Tag nicht zur Hand - aber ich werde den auf jeden Fall zukünftig einsetzen. Wahrscheinlich werde ich nochmal ein Stück aufmachen, da mir die pinken Blümchen so nicht gut gefallen.
Und beim 2. Topflappen kann ich es sicher noch besser 😍 - ich finde sie in jedem Fall jetzt schon wunderbar, was die Farben und das Anfass-Gefühl angeht.


Wenn ich das Blümchenstück neu gemacht habe und vielleicht schon bei den Schafen bin, melde ich mich erneut!

Danke aber in jedem Fall der Firma Hobbii.de für diese tolle Art der Zusammenarbeit!

Kommentare: